Robocop Director gründet Sci-Fi-Thriller Mindcorp

Robocop-Neustart-Regisseur Jose Padilha wird Mindcorp leiten und sich auf einen Priester konzentrieren, der für die gesamte Menschheit verantwortlich wird.

Direktor Jos’ Padilha , der letztes Jahr sein US-Studiodebüt gab RoboCop Remake, hat sich als Regisseur angemeldet Mindcorp , basierend auf einer Kurzgeschichte, die er geschrieben hat. Warner Bros. griff die Kurzgeschichte auf, und der Regisseur sollte das Drehbuch mit schreiben Dwain Worell . Gianni Nunnari hat unterschrieben, über seine Produktionsfirma Hollywood Gang zu produzieren.



Termin beschreibt die Geschichte als einen High-Concept-Sci-Fi-Thriller, der sich auf „Geist-Körper-Experimente der nächsten Generation“ konzentriert. Die Handlung folgt einem Priester, der letztendlich für das Schicksal der gesamten Menschheit verantwortlich wird. Shannon Gaulding wird das Projekt für Hollywood Gang beaufsichtigen, mit Jon Berg und Jon Gonda Aufsicht für Warner Bros.



Vorher führte er im letzten Jahr Regie RoboCop , Jos’ Padilha Regie brasilianische Thriller wie Bus 174, Elite Squad und Elite Squad: Der Feind im Inneren . Er führte auch Regie bei einem Teil des Anthologiefilms Rio, I Love You. Dwain Worell war der erste Drehbuchautor, der ein Feature-Skript an Amazon Studios verkaufte Die Mauer zurück im November. Er schrieb das Drehbuch, während er als Übersetzer in China arbeitete, bevor er es zu Amazon brachte, was ihm half, einen Agenten und einen Manager zu gewinnen. Der Thriller, der sich um rivalisierende amerikanische und irakische Scharfschützen dreht, wird irgendwann in diesem Jahr mit einem Budget von 5 Millionen Dollar in Produktion gehen.