Paranormal Activity Virtual Reality Game erscheint 2016

Das VR-Spiel Paranormal Activity wird nächstes Jahr für alle gängigen Head-Mounted-Displays veröffentlicht.

Paranormal Activity Virtual Reality Game erscheint 2016



Das Horrorfilm-Franchise von Paramount Pictures Paranormale Aktivität bringt ein neues hervor virtuelle Realität Videospiel. VRWERX, ein auf Virtual-Reality-Inhalte spezialisierter Geschäftsbereich der Beast Media Group, kündigt eine FRsHwyadL9SGwsParanormale Aktivität VR Videospiel Veröffentlichung im Jahr 2016 für alle wichtigen Head-Mounted Displays einschließlich HTC Vive, Sonys Project Morpheus, Oculus Rift; Computer; Handy, Mobiltelefon; und Konsolen, einschließlich Xbox One und Playstation 4 .



Paranormale Aktivität ist das zweithöchste Horror-Franchise aller Zeiten und hat bis heute weltweit mehr als 800 Millionen US-Dollar verdient. Der sechste Film der Reihe, Paranormale Aktivität: Die Geisterdimension , erscheint im Oktober. Sagte Russell Naftal, Co-Managing Partner von Beast MG.



' FRsHwyadL9SGwsParanormale Aktivität ist die perfekte Immobilie für VRWERX. Dieses Franchise repräsentiert ein riesiges Publikum, das viszeralen, ungezügelten Terror liebt, den wir durch das unglaubliche Eintauchen, das nur die virtuelle Realität ermöglicht, intensivieren wollen. Unser Ziel ist es, dass das Paranormal Activity VR-Videospiel nicht nur das gruseligste Spiel ist, das Sie je gespielt haben, sondern auch das gruseligste Erlebnis, das Sie je hatten!'

Die Branchenveteranen Alex Barder und Russell Naftal haben sich kürzlich zusammengeschlossen, um Beast MG zu gründen, ein Unterhaltungsunternehmen mit IP-zentriertem Fokus, das seine wechselseitige Beziehung zum Publikum nutzt, um Inhalte mit größerem Engagement bereitzustellen. Die beiden gründeten dann VRWERX, um sich speziell auf Virtual-Reality-Inhalte zu konzentrieren, mit einem Spieleentwicklungsteam, das aus einigen der innovativsten Spieledesigner und -entwickler der Branche besteht, zu deren Credits „Call of Duty“, „Homefront“, „Madden“, „Defiance“ und viele andere gehören. Die Abteilung erstellt nicht nur Spiele, sondern hat auch mehrere andere Virtual-Reality-Unterhaltungserlebnisse in der Entwicklung über mehrere Genres hinweg“, sagte Alex Barder, Co-Managing Partner von Beast MG.



„Es gab noch nie eine aufregendere Zeit in unserem Raum zu sein. Die Konvergenz neuer Plattformen, origineller Formate, revolutionärer Wege zur Einbindung des Publikums und fortschrittlicher Monetarisierungsstrategien haben zu einer Renaissance der Medien und Unterhaltung geführt. Wir stellen uns der Zukunft und bauen ein agiles Unternehmen auf, das innovativ ist, sich weiterentwickelt und Unterhaltungsinhalte an ein fragmentiertes globales Publikum liefert, das zu seinen Bedingungen zuschaut, spielt und erlebt.“

Sagte LeeAnne Stables, Präsidentin für Verbraucherprodukte bei Paramount Pictures.



„Virtual Reality bietet aufregende neue Möglichkeiten für das Publikum, mit unseren Film-Franchises zu interagieren. Paranormal Activity passt ideal und wir freuen uns darauf, unsere Fans durch diese neuen Technologien und Plattformen weiter zu erschrecken.“