Melissa McCarthy kehrt als Sookie in „Gilmore Girls Revival“ zurück

Nach monatelangen Spekulationen hat Melissa McCarthy bestätigt, dass sie für das Gilmore Girls Netflix-Revival zurück sein wird.

Melissa McCarthy kehrt als Sookie in „Gilmore Girls Revival“ zurück



Für eine Weile klang es nicht danach Melissa McCarthy würde in der Lage sein, ihre Rolle als zu wiederholen Sookie St. James im Kommenden Gilmore Girls Revival Event-Serie . Aber keine Sorge, es ist alles geklärt. Die Komikerin und Schauspielerin, die an diesem Wochenende die Hauptrolle spielt Der Chef , war zusehen auf Ellen selbst die Nachricht zu überbringen. Sie hatte dies zu sagen.



„Es ist wirklich aufregend. Es gab etwas, wonach ich so oft gefragt wurde, und es hat nicht geklappt, und … Sie machen vier neue Filme daraus Gilmore Girls , eine Show, die mir vier Jahre lang sehr am Herzen lag, und wir konnten diese Zeitpläne nicht zum Laufen bringen. Und es gab eine ganze Sache. Und dann würde ich das Land verlassen und bla, bla, bla. Buchstäblich vor ungefähr anderthalb Stunden haben wir herausgefunden, dass ich zurückgehen und es tun werde, und ich bin so aufgeregt. Und [die Filme] werden fantastisch sein.“



Dies ist sicherlich eine aufregende Nachricht für alle wahren Gilmore Girls Fans. Sookie St. James war definitiv ein Fanfavorit. Sie ist eine fantastische Köchin und beste Freundin der Hauptfigur Lorelai, gespielt von ihr Lauren Graham , der ebenfalls zurückkehrt. Sie trat in über 150 Folgen der Serie auf, als sie ursprünglich ausgestrahlt wurde. Als die erste Gehäuseankündigung für die Gilmore Girls Revival Event Series gemacht wurde, Melissa McCarthy war nirgends zu finden. Auf die Frage, ob sie zurückkommen würde, twitterte die Schauspielerin, dass sich niemand die Mühe gemacht habe, sie um eine Rückkehr zu bitten.

Es war nicht, weil sie nicht zurück gewollt war. Ersteller anzeigen Amy Sherman-Palladino habe das einfach geglaubt Melissa McCarthy viel zu beschäftigt war und ihr Zeitplan es ihr nicht erlaubt, bei der Erweckung aufzutreten. Sogar für einen Cameo-Auftritt. Aber im Laufe der letzten Monate änderte sich das alles. Die Schauspielerin erklärt.



„Amy Sherman-Palladino wird mich dazu quetschen und ich freue mich sehr, nach Stars Hollow zurückzukehren. Darauf freue ich mich einfach sehr. Es ist also einfach passiert und ich wurde viel danach gefragt, und seit nicht einmal zwei Stunden ist es passiert.

Für die Show kehren auch die Hauptdarsteller der Serie zurück Alexis Bledel (Rory), Scott Patterson (Luke) und Kelly Bishop (Emily), Sean Gun (Kirk) und Keiko Agena (Lane). Die Produktion der vier Folgen in Spielfilmlänge begann im Februar. Die Schöpferin der Serie, Amy Sherman-Palladino, und ihr Ehemann Daniel Palladino, der als ausführender Produzent der Serie fungierte Originalserie , wird die vier Folgen sowohl schreiben als auch inszenieren. Diese Episoden sollen in der Gegenwart spielen und sich im Laufe eines Jahres entfalten, wobei jede Episode in jeder der vier Jahreszeiten, Winter, Frühling, Sommer und Herbst, stattfinden soll.



Andere wiederkehrende Darsteller sind Yanic Truesdale, Jared Padalecki , Milo Ventimiglia , Matt Czuchry, Liza Weil. Es wurde auch enthüllt, dass Sutton Foster und Da ist Whitman werden als besondere Gaststars an Bord kommen, es wurden jedoch keine Details zu ihren Charakteren genannt. Während wir auf weitere Informationen warten, werfen Sie einen Blick auf die neuen Fotos unten Netflix 's Gilmore Girls, die gestern veröffentlicht wurden, falls Sie sie verpasst haben.

Gilmore Girls EW Foto 1 Gilmore Girls EW Foto 2 Gilmore Girls EW-Foto 3 Gilmore Girls EW-Foto 4 Gilmore Girls EW-Foto 5 Gilmore Girls EW-Foto 6 Gilmore Girls EW-Foto 7 Gilmore Girls EW Foto 8