Magnificent Seven Remake zielt auf Luke Grimes ab

„American Sniper“-Star Luke Grimes ist in Gesprächen, um der wachsenden Besetzung von Antoine Fuquas „Die glorreichen Sieben“-Remake beizutreten.

Die Besetzung von MGMs Die glorreichen Sieben Remake wächst weiter, mit Lukas Grimes in Gesprächen, um sich anzumelden. Wenn der Deal abgeschlossen ist, wird er beitreten Denzel Washington , Chris Pratt , Haley Bennett , Ethan Hawke und Vincent D’Onofrio . Zu seinem Charakter wurden zu diesem Zeitpunkt keine Details angegeben.



Der ursprüngliche Western-Klassiker Die glorreichen Sieben in der Hauptrolle Yul Brynner, Steve McQueen , Karl Bronson , Robert Vaughn, Brad Dexter, James Coburn und Horst Buchholz, die angeheuert wurden, um ein kleines mexikanisches Dorf vor einem rücksichtslosen Bösewicht namens Calvera zu schützen ( El Wallach ). Der Film, der ein loses Remake von Akira Kurosawas Sieben Samurai war, brachte eine Reihe von Fortsetzungen und eine Fernsehserie hervor. Für diese neue Version wurden keine Handlungsdetails angegeben.



Antoine Fuqua ( Der Ausgleicher ) führt Regie nach einem Drehbuch, das ursprünglich von geschrieben wurde Nic Pizzolatto ( Wahrer Detektiv ) und überarbeitet von John Lee Hancock ( Herrn Banks retten ). Die Produktion soll innerhalb des nächsten Monats beginnen, sobald die Besetzung abgeschlossen ist. Sony Pictures und MGM teilen sich die Produktionskosten zu gleichen Teilen, wobei Sony den Vertrieb übernimmt und MGM die Produktion überwacht. Lukas Grimes zuletzt mitgespielt in Amerikanischer Scharfschütze und fünfzig Schattierungen von Grau .