Der Soundtrack von Guardians 2 ist besser als der erste, sagt Gunn

Autor und Regisseur James Gunn behauptet, dass der Soundtrack für Guardians of the Galaxy 2 besser sein wird als Awesome Mix Volume 1.

Der Soundtrack von Guardians 2 ist besser als der erste, sagt Gunn



Vor Wächter der Galaxie Im vergangenen August in die Kinos kam, waren einige Kassenprognostiker der Meinung, dass dieses Abenteuer mit wenig bekannt ist Wunder Charaktere könnten die erste Kassenbombe des Studios sein. Sie haben sich nicht nur als falsch erwiesen, da das kosmische Weltraumabenteuer weltweit über 774 Millionen US-Dollar einspielte, sondern der Soundtrack Awesome Mix Vol. 1 erwies sich ebenfalls als Überraschungshit und verkaufte sich über 1 Million Alben. Während der Teilnahme an der Premiere auf dem roten Teppich für Avangers: Zeitalter des Ultron , Autor und Regisseur James Gunn offenbarte, dass er die Songs bereits ausgesucht hat Wächter der Galaxis 2 , und er denkt, dass der Soundtrack besser sein wird als das Original.



„Ursprünglich fragten mich die Leute immer wieder ‚Fühlst du dich nicht unter Druck, den zweiten Film zu machen‘, und ich tat es im Allgemeinen nicht, weil uns beim ersten die Hände hinter dem Rücken gefesselt waren. Aber ich musste all diese Charaktere vorstellen, also scheint es, als wäre die Fortsetzung in dieser Hinsicht tatsächlich einfacher. Aber ich fühlte mich mit dem Soundtrack ein wenig unter Druck gesetzt, weil so viele Leute ihn mochten und wir Platin bekamen und all das andere Zeug. Aber ich habe das Gefühl, dass der Soundtrack auf dem zweiten besser ist, also freue ich mich darauf.



Wir berichteten Anfang dieses Monats dass der Drehbuchautor seine Story-Behandlung abgeschlossen hat, da er im Begriff ist, mit der Arbeit am eigentlichen Drehbuch zu beginnen, bevor die Produktion im kommenden Februar in Atlanta beginnt. Obwohl er keine Einzelheiten zur Handlung preisgeben wollte, sagte James Gunn, er sei sehr gespannt auf die Geschichte.

„Ich bin gerade dabei, mit dem Drehbuch zu beginnen, also ist es eine schwere Zeit. Ich schließe mich ein. Ich werde niemanden sehen. Wird sehr sehr stinken. Ich werde eine Menge Mist essen und für eine Weile nicht viel Leben haben, während ich am Drehbuch arbeite. Aber ich bin wirklich gespannt darauf und fühle mich wirklich gut mit der Geschichte. Es ist wirklich etwas Einzigartiges, also fühle ich mich gut dabei.'



Einer der denkwürdigsten Momente in Wächter der Galaxie war die tanzende Baby Groot-Sequenz am Ende, die tatsächlich von James Gunns eigenen Tanzbewegungen inspiriert war. Der Filmemacher gab bekannt, dass die Fans in der Fortsetzung mehr seiner Tanzbewegungen sehen werden, aber er wollte nicht verraten, welche Figur tanzen wird.

'Ich werde nicht sagen, wessen Tanzbewegungen, aber wir werden die Tanzbewegungen einer bestimmten Figur sehen.'



Wächter der Galaxie Sterne Chris Pratt (Star-Lord), Zoë Saldana (Gamora), Dave Baptist (Drax der Zerstörer), Vin Diesel (Groß und Bradley Cooper (Rocket Raccoon) wird sicherlich für die Fortsetzung zurück sein, obwohl zu diesem Zeitpunkt keine anderen Charaktere bestätigt wurden. Welche Songs werden Ihrer Meinung nach auf dem enthalten sein? Wächter der Galaxis 2 Tonspur? Teilen Sie uns unten Ihre Meinung mit und bleiben Sie dran, um weitere Updates zu diesem Thema zu erhalten Marvel-Phase drei Folge.