The Batman will Colin Farrell als Pinguin und Andy Serkis als Alfred

Das Casting für Matt Reeves' The Batman geht weiter, da sowohl Andy Serkis als auch Colin Farrell bereit sind, Schlüsselrollen zu übernehmen.

The Batman will Colin Farrell als Pinguin und Andy Serkis als Alfred



Der Batman hat gerade ein paar große Stars aufgestellt, um Schlüsselrollen zu besetzen. Andy Serkis ist bereit, sich der hochkarätigen Adaption von DC Comics als Alfred Pennyworth, Bruce Waynes treuer Verbündeter und Butler, anzuschließen. Gleichzeitig will Colin Farrell unser neuer Pinguin werden, nur einer von mehreren Bösewichten aus der riesigen Schurkengalerie der Figur, die neben Robert Pattinsons Version des Caped Crusader erscheinen wird.



Laut mehreren Berichten befinden sich beide Schauspieler in Gesprächen für die jeweiligen Rollen, aber es wurden noch keine Deals abgeschlossen. Abgesehen davon scheinen sich die Dinge in die richtige Richtung zu entwickeln. Wenn also nichts Dramatisches passiert, scheinen dies die Jungs zu sein. Andy Serkis Zuvor war über eine Rolle in dem Projekt gemunkelt worden, aber wer genau der Schauspieler spielen würde, blieb ein Rätsel, aber jetzt ist es festgeschrieben Alfred Pennyworth . Das Herr der Ringe und Krieg der Sterne star hat eine großartige Arbeitsbeziehung mit dem Autor/Regisseur Matt Reeves, da die beiden zuvor bei beiden zusammengearbeitet haben Morgendämmerung des Planeten der Affen und Krieg um den Planet der Affen .



Wie für Colin Farrell , würde er in eine Rolle schlüpfen, die möglicherweise an Jonah Hill gehen würde. Das Sehr schlecht Star hatte Verhandlungen geführt, um entweder als Penguin oder als Riddler aufzutreten, aber die Gespräche scheiterten und Hill ging weg. Es wird Blut sein Star Paul Dano wurde dann hinzugezogen, um Riddler zu spielen. Jetzt ist Farrell an Deck, um es zu übernehmen Pinguin , der zuvor von Danny DeVito in Tim Burtons Batman Returns gespielt wurde. Farrell blickt auf eine lange, erfolgreiche Karriere in verschiedenen Projekten zurück. Einige seiner jüngsten Credits umfassen Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind , Dumbo und Witwen . Einige seiner anderen bemerkenswerten Credits umfassen Der Hummer , In Brügge und Wahrer Detektiv Staffel 2.

Der Batman ist in der einen oder anderen Form seit mehr als drei Jahren in Arbeit und geht auf die Zeit zurück, als Ben Affleck nicht nur die Hauptrolle spielen, sondern auch Regie führen sollte. Im Februar 2017 wurden die Regierungsgeschäfte an Matt Reeves übergeben, nachdem Affleck vom Regiestuhl zurückgetreten war, und der Schauspieler verließ später auch die Rolle. Das ebnete den Weg für ehemalige Dämmerung Star und aktueller Indie-Favorit Robert Pattinson, zu dessen jüngsten Credits gehören Gute Zeit und Der Leuchtturm , um die Rolle des Dunklen Ritters zu übernehmen.



Weitere bestätigte Darsteller sind unter anderem Zoë Kravitz als Catwoman und Jeffrey Wright ( Westwelt ) als Kommissar Gordon. Es ist auch erwähnenswert, dass Andy Serkis Regie führen wird Gift 2 , die bald mit den Dreharbeiten beginnen wird. Es ist unklar, ob dies einen möglichen Konflikt in Bezug auf die gleichzeitige Verwaltung beider Projekte durch Serkis darstellen würde, da es sich bei beiden um wichtige Verpflichtungen handelt. Warner Bros. und Matt Reeves wollen Anfang nächsten Jahres mit den Dreharbeiten beginnen. Der Batman soll am 25. Juni 2021 in die Kinos kommen. Diese Nachricht wurde zuvor von gemeldet Der Wickel .