Agenten von S.H.I.E.L.D. Plakataufrufe auf dem Kalvarienberg

Der ausführende Produzent Jeffrey Bell neckt die Vergangenheit von Agent May als „The Calvary“ zusammen mit dem Poster für Agents of S.H.I.E.L.D. der nächsten Woche.

Agenten von S.H.I.E.L.D. Plakataufrufe auf dem Kalvarienberg



Wenn der Titel von nächster Woche ist Marvels Agenten von S.H.I.E.L.D. Folge, 'Melinda' war kein ausreichend großer Hinweis, um den sich die Geschichte drehen wird Ming-Na Wen 's Agent Melinda May, dann vielleicht dieses neue Poster aus Wöchentliche Unterhaltung wird Sie überzeugen. Dies ist nur das neueste in einer Reihe von Postern, die sich auf jede Episode aus der zweiten Hälfte von konzentrieren Staffel 2 , mit dem One-Sheet dieser Woche, das die Vergangenheit von Agent May, auch bekannt als 'The Calvary', neckt. Dieser Spitzname wurde schon früher in der Show angesprochen, aber die Folge nächste Woche wird endlich zeigen, wie sie ihn verdient hat.



Auf dem Poster unten sehen Sie im Hintergrund arabische Buchstaben, die eigentlich „Der Kalvarienberg“ bedeuten. Der ausführende Produzent Jeffrey Bell neckte, dass die Fans einen ganz anderen Mai sehen werden als zuvor.



„Ohne zu sehr auf die Geschichte einzugehen, da diese Episode die Geschichte von Mays Vergangenheit erzählt, ist sie in dieser Episode eine ganz andere May. Dies ist der Mai, bevor dieser Vorfall passierte. Und so gibt es Qualitäten, die Ming in die Rolle bringt. Als wir sie damals verheiratet sahen... haben wir Andrew bereits getroffen ( Blair Underwood ), aber irgendwie zu sehen, wie May damals war, ist eine andere Farbe, und ich denke, Ming macht das wunderbar. Und ich stimme zu: Ich finde den Hintergrund wunderschön und kompliziert. Es ist ein sehr dynamisches Bild.“

Auf die Frage, ob diese Episode erklären wird, wie Mays Vergangenheit mit ihren gegenwärtigen Gefühlen für Skye zusammenhängt ( Chloé Bennet ) hatte Jeffrey Bell heute folgendes zu sagen.



'Absolut. Und es geht nicht nur um Skye, sondern um Coulson und S.H.I.E.L.D. und Geheimnisse. Es gibt Dinge, die damals passieren, die jetzt passieren. DJ Doyle hat diese Folge geschrieben, und genauso wie 15 eine große Folge war – Sie haben Bobbi damals gesehen, und Sie haben Bobbi jetzt gesehen – ging es darum, Wege zu finden, um zu wechseln und diese Geschichten relevant zu machen. Und in 17 haben wir eine ähnliche Herausforderung. Wir haben eine Hintergrundgeschichte, aber die Hintergrundgeschichte muss überzeugend genug sein, damit Sie nichts dagegen haben, dass es sich um eine Hintergrundgeschichte handelt, sodass Sie, wenn Sie auf die aktuelle Geschichte zurückkommen, gleichermaßen interessiert sind. Jedes Mal, wenn du zwei oder drei Geschichten erzählst, machst du dir immer Sorgen, dass eine interessanter als die andere sein könnte. Und ich denke, diese Episode macht einen sehr guten Job, da Sie glücklich sind, in einer von ihnen zu sein.

Wenn Sie dieses Poster unten kaufen möchten, wird eine limitierte Auflage von 100 Exemplaren ab morgen, Freitag, den 10. April um 12:30 Uhr PT unter MarvelShop.com/AgentsOfSHIELD zum Verkauf angeboten. Werfen Sie einen Blick auf das folgende Blatt und bleiben Sie dran, um mehr zu erfahren Marvels Agenten von S.H.I.E.L.D. als Staffel 2 beginnt sich zu entspannen.



Agenten von S.H.I.E.L.D. Poster